Osteoporose

Knochenschwund

Jetzt starten
12 Wochen
69
12 Wochen
50+ Übungen
3 Phasen
Eigenverantwortliches Training ist der wichtigste Bestandteil, um schnell und nachhaltig wieder fit und schmerzfrei zu werden. Unser 12-Wochen Trainingsprogramm hilft Dir dabei, unabhängig von Ort und Zeit.

Jetzt starten
Übersicht

Erfahrungen von Patienten


Lisa, 26
Bereits nach wenigen Trainingseinheiten waren meine Schulterschmerzen fast weg.
Lisa, 26
Jochen, 29
Schön gemacht, einfach und dazu noch informativ. So simpel und motivierend kann eine gute Therapie sein.
Jochen, 29

Osteoporose


Beschreibung

Der primären Osteoporose liegt der normale Alterungsprozess zugrunde. Vor allem sind Frauen aufgrund des postmenopausalen Östrogenmangels betroffen. Die sekundäre Form hat verschiedene Gründe wie Medikamenteneinnahme (Cortison), endokrine Erkrankungen, Ernährung, Rauchen, Alkohol, Bewegungsmangel, Magen-Darm- und Nierenerkrankungen.

Behandlung

Die Therapie beinhaltet die Anpassung des Lebensstils mit Vermeidung von Rauchen und Einschränkung des Alkoholkonsums. Die Optimierung der Ernährung und ggf. Substitution von Calcium sowie Vitamin D gehören wie die Bewegungstherapie zu den Basismaßnahmen. Belastung des Achsenskeletts, Kräftigungs- und Ausdauertraining sind neben der Sturz- und Haltungsprophylaxe mit gezielten Übungsinhalten von Bedeutung. Zum Schutz der Wirbelsäule können spezielle Orthesen eingesetzt werden. Bei ausgeprägten Fällen ist eine medikamentöse Behandlung notwendig.

Warum Mawendo?


Experten

Die Trainigseinheiten werden von führenden Orthopäden und Physiotherapeuten entwickelt.

Leitlinien

Mawendo erfüllt die Behandlungsleitlinien der medizinischen Fachgesellschaften.

Studien

Aktuelle Erkenntnisse aus der medizinischen Forschung sind Grundlage der Mawendo Trainingspläne.