Rotatorenmanschettenruptur

Rotatorenmanschettenriss

Jetzt starten
12 Wochen
69
12 Wochen
50+ Übungen
3 Phasen
Eigenverantwortliches Training ist der wichtigste Bestandteil, um schnell und nachhaltig wieder fit und schmerzfrei zu werden. Unser 12-Wochen Trainingsprogramm hilft Dir dabei, unabhängig von Ort und Zeit.

Jetzt starten
Übersicht

Erfahrungen von Patienten


Lisa, 26
Bereits nach wenigen Trainingseinheiten waren meine Schulterschmerzen fast weg.
Lisa, 26
Jochen, 29
Schön gemacht, einfach und dazu noch informativ. So simpel und motivierend kann eine gute Therapie sein.
Jochen, 29

Rotatorenmanschettenruptur


Beschreibung

Als Rotatorenmanschette werden vier Muskeln bezeichnet, die vom Schulterblatt aus die Kraft über Sehnenplatten auf die Ansatzstellen am Oberarmkopf übertragen. Die kurzen Schulterrotatoren stabilisieren das Schultergelenk, zentrieren den Oberarmkopf in der Gelenkpfanne und bewegen die Schulter in die verschiednen Richtungen. Unterstützt wird die Rotatorenmanschette, die in Alltag, Beruf und Sport ständig unter Belastung steht, durch die oberflächliche Schultergürtelmuskulatur.

Behandlung

Durch die konservative Therapie soll eine Zentrierung des Oberarmkopfes in der Schulterpfanne erreicht werden. Dies geschieht über die Schulterblattanbindung, die Brustwirbelsäulenaufrichtung und die Aktivierung der oberflächlichen Hilfsmuskulatur der Schulterrotatoren. Die Funktion der Schulterrotatoren wird unterstützt durch optimale Balance, Kräftigung und koordinative Schulung der entsprechenden Muskelgruppen. Die Therapie kann die Beschwerden vermindern.

Warum Mawendo?


Experten

Die Trainigseinheiten werden von führenden Orthopäden und Physiotherapeuten entwickelt.

Leitlinien

Mawendo erfüllt die Behandlungsleitlinien der medizinischen Fachgesellschaften.

Studien

Aktuelle Erkenntnisse aus der medizinischen Forschung sind Grundlage der Mawendo Trainingspläne.